Die Sockensuche kann das ganze Jahr besucht werden.
Es gilt zu beachten, dass die Meliorationsstrassen im Wald
nicht vom Schnee befreit werden, und z.T. viel Schnee
von den Ästen im Wald fällt!!

Freddy selber ist im Winter eher weniger auf seinem
Erlebnisweg unterwegs, dafür geniesst er umso mehr
den Skilift in Wildberg und das ganze
Treiben rundherum.

Skischule, Skifahren, Schlitteln
Beizli und gemütlicher Treffpunkt.
Ein Ort an dem sich die ganze Familie
wohl fühlt.

Infos über den Betrieb des Skiliftes sind
hier zu finden:

https://www.skifahren-wildberg.ch/

 


 

In der Zeit vom April 2018 bis Oktober 2019 konnten die Erlebnisweg-Besucher entlang des
Erlebnisweges einen Wettbewerb mit 13 Fragen zum Thema "Jäger und Waldtiere" lösen.

Das Lösungswort lautete: "Weidmannsheil"

Wir haben aus den vielen richtigen Einsendungen 6 glückliche Gewinner ausgelost
welche eine Freddy-Fratzel Getränkeflasche mit süssem Inhalt erhalten.
Gewonnen haben:
L.Debrunner, Dietlikon
L.Hablützel, Frauenfeld
A.Saxer, Winterthur
M.Sturny, Kloten
N.Lindner, Aadorf
R.Peter, Elgg


Information
Das Freddy Fratzel - Brötli
ist vom 17. November 19 bis im März 2020 nur auf 
Vorbestellung (3 Tage vorher) erhältlich!

 

Die Schatzsuche
kann erst wieder am März 2020 gebucht werden.
Im Moment liegt der Schatz tief vergraben
unter Schnee und Eis....
 

 


 

Im Frühling 2018 wurde ein zweiter Erlebnisweg in Wildberg eröffnet
er ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet:

 

Infotext

************

So wie Freddy Fratzel können auch die Kinder diese interessante Reise auf der Suche nach dem verborgenen
Schatz erleben.

Papiermittext  weitere Infos für die Buchung der Schatzsuche!

(PS: Die Schatzsuche ist auch für Erwachsene sehr spanndend.
Die Landschaft ist wunderschön, die Posten/Aufgaben sind nicht nur für Kinder knifflig
und der "Fundort" ist ideal für den Ausklang eines gemütlichen Ausfluges! )


 

Information Ehriker Beck

Freddy Fratzel spaziert auf seiner erlebnisreichen Wanderung auch an einer Bäckerei vorbei in welcher er ein Glacé kauft.

Der Laden ist leider geschlossen, seit der Ehriker Beck in Russikon eine grosse Filiale eröffnet hat (mit wunderschöner
Gartenbeiz mitten in der Gärtnerei Waffenschmidt... ein Besuch lohnt sich.)

Seit dem 1. Mai 18 ist im ehemaligen Laden ein Selbstbedienungslädeli eingerichtet.
Ein grosser Tisch lädt auch die Wanderer des Erlebnisweges ein hier eine Pause zu machen, einen Kaffee zu
geniessen und ein Glace zu kaufen, so wie Freddy Fratzel auch!
Das Angebot des Ladens wird laufend ausgebaut.... also unbedingt Kleingeld einpacken, damit hier eine
stärkende Pause gemacht werden kann!